Azubis im Profil
Name
Batuhan
Ich suche einen Ausbildungsplatz als:
Industriemechaniker
Alter
17
Schule
Ursula-Kuhr-Schule, Köln-Chorweiler
Wer bin ich?
Ich bin 16 Jahre alt und besuche die Ursula-Kuhr-Schule in Köln-Heimersdorf, die ich im Juni 2020 mit der Fachoberschulreife abschließen werde. Mein Vater arbeitet als Lagerlogistiker bei der Deutschen Bundesbahn. Ich habe zwei Geschwister, mein älterer Bruder ist Industriemechaniker und meine jüngere Schwester geht noch zur Schule.
Warum will ich Industriemechaniker werden?
Da mein älterer Bruder mir einiges über den Beruf erzählt hat, habe ich ein Praktikum bei Currenta in Leverkusen als Industriemechaniker gemacht und es hat mir sehr gut gefallen. Ich durfte direkt viele handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren. Da habe ich gemerkt, dass ich wirklich gerne praktisch arbeite. Mit dem Werkstoff Metall zu arbeiten, hat mir schon im Technikunterricht Spaß gemacht. Nachdem ich als Alternative ein Praktikum bei Rewe absolviert hatte, wollte ich nochmals als Industriemechaniker zu Currenta und bin mir sicher: Das ist mein Beruf!
Meine Praktika:
Klasse 8: zweiwöchiges Praktikum als Industriemechaniker bei Currenta in Dormagen.
Ich habe von meinen Kollegen gelernt und durfte dann auch an den Maschinen bohren, sägen und auch schweißen und Bleche bearbeiten. Ich habe viel gelernt und es hat mir großen Spaß gemacht. Mit meinen Kollegen kam ich sehr gut zurecht.

Klasse 9: dreiwöchiges Praktikum als Kaufmann im Einzelhandel bei Rewe im City-Center in Köln-Chorweiler. Ich habe neue Ware in die Regale eingeräumt und gescannt sowie Leergut beseitigt und auch Kunden beraten. Es war in Ordnung, aber es ist nicht mein Traumberuf.

Klasse 10: dreiwöchiges Praktikum als Industriemechaniker bei Currenta in Dormagen. Auch jetzt konnte ich wieder an den Maschinen bohren, sägen und schweißen. Zusätzlich habe ich Steckscheiben in Rohrleitungen eingesetzt. Mit meiner Erfahrung aus meinem ersten Praktikum durfte ich schon ziemlich selbstständig arbeiten. Eine tolle Erfahrung!
Was kann ich gut?
Ich kann gut Aufgaben verstehen, die man mir gibt, und diese selbstständig umsetzen. Handwerklich bin ich ziemlich geschickt und es macht mir Spaß, besonders mit Metall zu arbeiten. Meine Betreuer waren mit meiner Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit immer zufrieden und haben mich gelobt. Mit meinen Kollegen bei Currenta und auch bei Rewe bin ich immer gut ausgekommen. In der Schule habe ich Spaß an Technik und Physik, aber auch an Mathematik.
Und sonst:
Ich spiele Fußball im Verein seit ich Kind bin, jetzt gehe ich zusätzlich regelmäßig zum Fitnesstraining. Ansonsten bin ich gerne mit meinen Freunden zusammen.
Vermittelt!